Datenschutz

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Internetseite und Ihr Interesse an der SySS GmbH. Der Schutz und die Sicherheit der Daten unserer Nutzer und Kunden sind uns wichtig. Wir haben deshalb unsere Webseite und unsere Geschäftsprozesse so gestaltet, dass möglichst wenige personenbezogene Daten erhoben oder verarbeitet werden.

Die folgende Erklärung zum Datenschutz erläutert, welche Informationen wir während Ihres Besuchs auf unserer Webseite erfassen und welche Teile dieser Informationen gegebenenfalls auf welche Weise genutzt werden. 

Standarddaten

Wenn Sie unsere Internetseite aufrufen, übermittelt uns Ihr Endgerät verschiedene Daten die technisch notwendig sind, um unsere Seite darstellen zu können. Dies passiert grundsätzlich bei jedem Abruf einer Internetseite und basiert auf einem internationalen Standard. Zu diesen Standarddaten zählen die IP-Adresse Ihres Endgerätes, die bei uns aufgerufene (Unter-)Seite, der von ihnen verwendete Browser, das Betriebssystem u.ä. 

Diese notwendigen Daten werden nach Auslieferung der Internetseite im erforderlichen Umfang in einer Protokolldatei gespeichert, um Fehler unseres Webservers oder Angriffsversuche auf unseren Webserver erkennen und analysieren zu können. 

Sofern Sie nicht auf unserer Webseite angemeldet sind oder in einem unserer Formulare näheres zu Ihrer Person (z.B. E-Mail-Adresse) eingetragen haben, sind wir nicht in der Lage die Protokolldaten auf eine natürliche Person zu beziehen.     

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten wie z.B. Name, Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden von uns nur erhoben, wenn Sie diese zu einem bestimmten Zweck angegeben haben, z.B. im Rahmen einer Anfrage, einer Anmeldung für einen Newsletter oder einer Online-Bewerbung. Dabei können Sie uns diese Daten nicht direkt im hier angebotenen Telemediendienst, sondern nur per Mail oder anderen Kommunikationsmöglichkeiten zur Verfügung stellen. Wir verwenden Ihre freiwillig angegebenen Daten ausschließlich für den Zweck, zu dem Sie uns diese überlassen haben oder aufgrund gesetzlicher Vorschriften. 

Technische Steuerung - Cookies

Auf unserer Seite werden sogenannte „Cookies“ verwendet, mit denen wir die technische Abwicklung Ihres Besuchs auf unserer Internetseite optimieren und vereinfachen. Sollten Sie die Verwendung der Cookies nicht wünschen, bitten wir Sie über Ihre Browsereinstellung die Cookies für unsere Seite zu deaktivieren. Sollten Sie damit nicht vertraut sein, finden Sie weitergehende Informationen unter den folgenden Links:   

Internet Explorer

Firefox

Safari

Chrome 

Statistische Auswertung - Tracking

Unsere Webseite verwendet Piwik, ein Tool zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe, womit wir eine permanente Verbesserung der Webseite nach den Besucheranforderungen erreichen wollen. Piwik verwendet Cookies, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. 

Die durch die Cookies erzeugten Nutzungsinformationen werden durch unsere eigenen Mitarbeiter aggregiert und analysiert. Ihre IP-Adresse wird bei der Verarbeitung und vor der Speicherung umgehend anonymisiert, sodass auch unsere Auswertungen in anonymisierter Form erfolgen. Die durch ein Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben und dienen uns zur Verbesserung relevanter Inhalte unseres Internetauftritts. 

Sollten Sie mit der dargestellten Vorgehensweise und unserer anonymisierten Analyse von Nutzungsverhalten nicht einverstanden sein, können Sie dem natürlich widersprechen. Entfernen Sie dazu bitte einfach das folgende Häkchen. In diesem Fall wird ein Piwik-Deaktivierungs-Cookie in Ihrem Browser abgelegt, damit wir Ihren Wunsch beim nächsten Besuch unserer Webseite von vornherein berücksichtigen können. Ihr Besuch dieser Webseite wird aktuell von der Piwik Webanalyse erfasst. Klicken Sie auf den unten stehenden, hervorgehobenen Text, damit Ihr Besuch nicht mehr erfasst wird.

 

Newsletter

Im Rahmen des Newsletterversands nutzen wir Möglichkeiten der statistischen Auswertung zur permanente Verbesserung der Webseite. Dabei arbeiten wir mit anonymen Daten, sodass hierfür keine personenbezogenen Daten erhoben, gespeichert oder genutzt werden. Durch die anonymisierte Statistik können wir Indikatoren wie die Anzahl von Seitenaufrufen nutzen, können aber bspw. nicht die Anzahl von Seitenaufrufen unterschiedlicher Nutzer ermitteln. Im Interesse der informationellen Selbstbestimmung unserer Newsletterabonnenten haben wir uns auf diese statistische Ungenauigkeit eingestellt.

Sicherheit

Zum Schutz Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten haben wir umfangreiche technische und organisatorische Maßnahmen getroffen. Diese Sicherheitsmaßnahmen werden regelmäßig überprüft und bei Bedarf aktualisiert. Unsere Mitarbeiter sind zur Wahrung des Datengeheimnisses verpflichtet.

Links zu anderen Websites

Rufen Sie eine externe Internetseite über einen Link von unserer Seite aus auf (externer Link), wird der externe Anbieter möglicherweise von Ihrem Browser die Information erhalten, von welcher unserer Internetseiten Sie zu ihm gekommen sind. Für diese Daten ist der externe Anbieter verantwortlich. Wir sind, wie jeder andere Anbieter von Internetseiten, nicht in der Lage, diesen Vorgang zu beeinflussen.

Weitere Auskunft

Sollten Sie weitere Fragen haben, beispielsweise zu Daten, die wir zu Ihrer Person gespeichert haben, nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf. Die einzelnen Möglichkeiten hierzu entnehmen Sie bitte unserem Impressum. In diesem Rahmen erfüllen wir selbstverständlich auch Ihr normiertes Recht auf Auskunft.