Hack1/Hack2: Hacking Workshop

22.09.2020 - 25.09.2020

Computermissbrauch und Cyberkriminalität bedrohen IT-Netze tagtäglich. Meist geschehen sie sehr unauffällig und werden erst bemerkt, wenn der Schadensfall schon eingetreten ist. Somit sind sie eine ernst zu nehmende Bedrohung. Damit Unternehmen ihre IT-Umgebung vor Gefahren dieser Art besser schützen können, haben wir die Workshops Hack1 und Hack2 entwickelt. Wir betrachten das Thema IT-Sicherheit aus der Perspektive eines Täters bzw. „Hackers”, was dabei helfen soll, Netzwerke im eigenen Verantwortungsbereich besser abzusichern. Beide Workshops können unabhängig voneinander besucht werden, jedoch baut Workshop 2 auf Workshop 1 auf.

Ihr direkter Kontakt zu SySS +49 (0)7071 - 40 78 56-0 oder anfrage@syss.de | IN DRINGENDEN FÄLLEN AUSSERHALB DER GESCHÄFTSZEITEN +49 (0)7071 - 40 78 56-99

Ihr direkter Kontakt zu SySS +49 (0)7071 - 40 78 56-0 oder anfrage@syss.de

IN DRINGENDEN FÄLLEN AUSSERHALB DER GESCHÄFTSZEITEN +49 (0)7071 - 40 78 56-99

Direkter Kontakt

+49 (0)7071 - 40 78 56-0 oder anfrage@syss.de

IN DRINGENDEN FÄLLEN AUSSERHALB DER GESCHÄFTSZEITEN

+49 (0)7071 - 40 78 56-99