Hack8: WLAN Hacking und WLAN Security

Wireless LAN ist eine äußerst attraktive Technologie. Sie ermöglicht einer Vielzahl von Devices die kabellose Nutzung des Internets und einen schnellen und unkomplizierten Zugang ins Internet, ohne an Kabel gebungen zu sein. Im Zuge der Verbreitung entsprechender Geräte nehmen öffentliche Hotspots zu und die zur Verfügung stehende Bandbreite wächst stetig an. Doch wie sicher ist WLAN? Gehen die Entwicklung von WLAN und von entsprechenden Schutzmaßnahmen gegen Missbrauch Hand in Hand?

Die Schulung vermittelt grundlegendes Wissen zu WLAN und WLAN-Sicherheit. Die Teilnehmenden lernen gängige Angriffe kennen und erfahren, wie sie sich gegen diese wappnen können.

Themen

Grundlagen der WLAN-Technologie

  • Standards und Begriffe
  • Physische Rahmenbedingungen

Aufbau einer WLAN-Testumgebung unter Linux

Hacking ungesicherter WLAN-Netzwerke

  • WLAN Sniffing
  • SSID-/MAC-basierte Filter
  • Captive Portals

Funktionsweise der Sicherheitsmechanismen

  • WEP, WPA, WPA2, WPA3
  • TKIP und CCMP
  • PSK und SAE
  • 802.1x, EAP, WPA2-Enterprise
  • Handshakes und Schlüsselhierarchien

Hacking vermeintlich gesicherter WLAN-Netzwerke

  • DoS-Angriffe
  • WEP Cracking
  • Hacking von WPA2-PSK
  • Angriffe gegen WPS
  • Hacking von WPA2-Enterprise (PEAP, EAP-TLS)
  • Evil Twin- und Relay-Angriffe

Angriffe auf WPA3

Technische Voraussetzungen

Grundkenntnisse in Netzwerktechnik und Linux

Dauer

Zwei Tage

Termine

04.-05.03.2024 (online)

22.-23.07.2024 (Tübingen)

Preis

€ 1596,00

Ihr direkter Kontakt zu SySS +49 (0)7071 - 40 78 56-0 oder anfrage@syss.de | IN DRINGENDEN FÄLLEN AUSSERHALB DER GESCHÄFTSZEITEN +49 (0)7071 - 40 78 56-99

Als Rahmenvertragskunde wählen Sie bitte die bereitgestellte Rufbereitschaftsnummer

Ihr direkter Kontakt zu SySS +49 (0)7071 - 40 78 56-0 oder anfrage@syss.de

IN DRINGENDEN FÄLLEN AUSSERHALB DER GESCHÄFTSZEITEN +49 (0)7071 - 40 78 56-99

Als Rahmenvertragskunde wählen Sie bitte die bereitgestellte Rufbereitschaftsnummer

Direkter Kontakt

+49 (0)7071 - 40 78 56-0 oder anfrage@syss.de

IN DRINGENDEN FÄLLEN AUSSERHALB DER GESCHÄFTSZEITEN

+49 (0)7071 - 40 78 56-99

Als Rahmenvertragskunde wählen Sie bitte die bereitgestellte Rufbereitschaftsnummer