21./22.10.2016: SySS auf der Hacktivity 2016 in Budapest

Expert IT-Security Consultant Matthias Deeg präsentiert Funktastatur-Hack

Expert IT-Security Consultant Matthias Deeg präsentiert Funktastatur-Hack

Die Forschungs- und Entwicklungsabteilung der SySS hat erst diesen Sommer 2016 Schwachstellen in drahtlosen Maus-Tastatur-Sets namhafter Hersteller ausfindig gemacht. Die Sicherheitslücken lassen sich ausnutzen, um einerseits - physischer Zugriff auf die Geräte vorausgesetzt - kryptographische Schlüssel auszulesen oder Firmware zu manipulieren, andererseits sind sogar funkbasierte Angriffe aus der Ferne möglich machen.

Unter dem Titel "Of Mice and Keyboards: On the security of modern wireless desktop sets" wird Expert IT Security Consultant Matthias Deeg den Angriff auf die AES-verschlüsselte Kommunikation auf der diesjährigen Hacktivity Konferenz (21./22. Oktober 2016, MOM Cultural Center, Budapest) präsentieren.

In unserem "SySS Cherry Picker"- Video bekommen Sie einen kleinen Vorgeschmack... 


Termine

14.07.2020
Hack5: Exploit Development

15.07.2020
Secu6: IT-Sicherheit kennenlernen

15.07.2020
Secu6: IT-Sicherheit kennenlernen

16.07.2020
Secu7: Phishing Awareness

Ihr direkter Kontakt zu SySS +49 (0)7071 - 40 78 56-0 oder anfrage@syss.de | IN DRINGENDEN FÄLLEN AUSSERHALB DER GESCHÄFTSZEITEN +49 (0)7071 - 40 78 56-99

Ihr direkter Kontakt zu SySS +49 (0)7071 - 40 78 56-0 oder anfrage@syss.de

IN DRINGENDEN FÄLLEN AUSSERHALB DER GESCHÄFTSZEITEN +49 (0)7071 - 40 78 56-99

Direkter Kontakt

+49 (0)7071 - 40 78 56-0 oder anfrage@syss.de

IN DRINGENDEN FÄLLEN AUSSERHALB DER GESCHÄFTSZEITEN

+49 (0)7071 - 40 78 56-99