SYSS-2018-016: Postman – Improper Certificate Validation

Ein Security Advisory von Senior IT Security Consultant Ludwig Stage

Die Zertifikatprüfung in Postman ist unzureichend umgesetzt. Ungültige Zertifikate werden zwar korrekt erkannt, allerdings wird eine Anfrage, die z. B. Zugangsdaten enthält, trotzdem verschickt. Lediglich die Antwort wird nicht dargestellt. Stattdessen erscheint eine eher allgemeine Fehlermeldung, die unterschiedliche mögliche Ursachen aufzeigt. Ein Angreifer in geeigneter Position im Netzwerk, z. B. als Man-in-the-Middle, kann so trotz Verschlüsselung sensible Informationen auslesen.

Detaillierte Informationen zu der gefundenen Schwachstelle finden Sie in unserem Security Advisory/You will find detailed information about these security issues in our Security Advisory:

SYSS-2018-016

Weitere Informationen über unsere Responsible Disclosure Policy bei der Veröffentlichung von Security Advisories finden Sie hier.

You will find further information about our Responsible Disclosure Policy concerning the publishing process of SySS Security Advisories here.


Termine

26.02.2019
Cybersecurity, Hacking und Penetrationstests, Sebastian Schreiber auf der Asia Business Insights, Düsseldorf
28.02.2019
Secu5: Planung und Durchführung von Penetrationstests
05.03.2019 - 07.03.2019
Secu2: Incident Response
12.03.2019 - 14.03.2019
Hack3: Angriffe auf Windows-basierte Netzwerke