Katastrophen auf Bestellung

SySS-Geschäftsführer Sebastian Schreiber im Interview mit der Stuttgarter Zeitung

Unlängst wurden eine große Bäckereikette und eine Arztpraxis in Stuttgart gehackt, vor einiger Zeit die Tübinger Buchhandelskette Osiander.

Diese Vorfälle nahm die STUTTGARTER ZEITUNG zum Anlass, mit Sebastian Schreiber über die aktuelle  – regionale wie überregionale  – Bedrohungslage zu sprechen.

Das vollständige Interview, in dem der SySS-Geschäftsführer auch über Anfragen von Geheimdiensten berichtet, finden Sie hier.