Mehr IT-Probleme bei Kritischen Infrastrukturen

Bei N-JOY kommentiert IT-Experte Sebastian Schreiber den bombastischen Anstieg von Meldungen zu Problemen in der kritischen Infrastruktur

Betreiber von zum Beispiel Energieunternehmen, Wasserwerken, Stromnetzen, Telekommunikationsnetzen oder auch von Atomkraftwerken haben in den vergangenen 8 Monaten (seit Juni 2018) offenbar mehr Probleme an das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) gemeldet als in den zwölf Monaten davor. SySS-Geschäftsführer Sebastian Schreiber gibt im Beitrag "Cybersicherheit: Probleme bei kritischer Infrastruktur steigen" bei N-JOY seine Einschätzung.

Den vollständigen Beitrag finden Sie hier.


Termine

26.03.2019 - 28.03.2019
Secu1: Digitale Forensik bei Computern und Smartphones
02.04.2019 - 03.04.2019
Hack8: WLAN-Hacking und WLAN-Security
09.04.2019 - 10.04.2019
Hack4: Angriffe gegen VoIP-Infrastrukturen
02.05.2019
Secu3: IPv6-Security