04.05.-30.09.2020: Vorausscheidung der Austria Cyber Security Challenge 2020 (ACSC)

Auf der Suche nach jungen Cyber-Sicherheitsexperten aus Österreich

Am 4. Mai erfolgte der offizielle Startschuss zur Qualifikation für die diesjährige „Austria Cyber Security Challenge“ (ACSC).

Der Verein Cyber Security Austria und das österreichische Abwehramt suchen im Rahmen der Austria Cyber Security Challenge bereits zum 9. Mal nach jungen IT-Talenten. Letztes Jahr gelang es, über 600 Teilnehmer für diese IT-Talentsuche zu begeistern.

Die Cyber Security Challenge wurde ins Leben gerufen, um junge Talente frühzeitig zu erkennen und zu fördern. Damit sollen jungen Menschen berufliche Perspektiven aufgezeigt werden. Die Veranstaltung ist nicht nur ein Wettbewerb, sondern auch eine Plattform, bei der sich fähige Jugendliche und zukünftige Arbeitgeber treffen. Doch nicht nur Jugendliche, sondern auch die besten Cyber Security Experten Österreichs dürfen hier ihr Können bei zahlreichen Herausforderungen in Kategorien wie Web, Crypto, Reverse Engineering, Exploitation und Forensik unter Beweis stellen.

Viele österreichische Institutionen, darunter das Abwehramt und das Bundeskanzleramt, tragen maßgeblich zum Ablauf der Challenge sowie zu den Erfolgen des Teams Austria bei der European Cyber Security Challenge bei. Auch die SySS Cyber Security GmbH und die SySS GmbH unterstützen die ACSC bei der wichtigen Aufgabe, junge Expertinnen und Experten zu entdecken und Österreich dabei zu verhelfen, sicher zu bleiben und sicherer zu werden. Warum die Förderung und Unterstützung dieses Wettbewerbs so wichtig ist, zeigen Ereignisse in Österreich aus jüngster Vergangenheit: Bei einem Angriff auf das Außenministerium Österreichs der Cybertruppe Turla waren es junge Sicherheitsexperten, von denen einige Absolventen der Challenge waren, die diesen Angriff erfolgreich abwehren konnten.

Zur Anmeldung für die Austria Cyber Security Challenge gelangen Sie hier.

 


Termine

19.08.2020
Secu6: IT-Sicherheit kennenlernen

28.08.2020
Secu7: Phishing Awareness

02.09.2020
Secu6: IT-Sicherheit kennenlernen

15.09.2020
Hack7: Sicherheit und Einfallstore bei Webapplikationen

Ihr direkter Kontakt zu SySS +49 (0)7071 - 40 78 56-0 oder anfrage@syss.de | IN DRINGENDEN FÄLLEN AUSSERHALB DER GESCHÄFTSZEITEN +49 (0)7071 - 40 78 56-99

Ihr direkter Kontakt zu SySS +49 (0)7071 - 40 78 56-0 oder anfrage@syss.de

IN DRINGENDEN FÄLLEN AUSSERHALB DER GESCHÄFTSZEITEN +49 (0)7071 - 40 78 56-99

Direkter Kontakt

+49 (0)7071 - 40 78 56-0 oder anfrage@syss.de

IN DRINGENDEN FÄLLEN AUSSERHALB DER GESCHÄFTSZEITEN

+49 (0)7071 - 40 78 56-99