22.04.2020: Webinar "Homeoffice und Administration via Remote Desktop"

Senior IT Security Consultant Dr. Adrian Vollmer beantwortet innerhalb des heise Security-Webinars Fragen zum Thema "Remote Desktop"

Das Remote Desktop Protocol (RDP), also eine ferngesteuerte Nutzung eines Systems, kann viele Vorteile für Nutzer bringen – aber auch ein Einfallstor für Hacker sein. Was für Administratoren zur alltäglichen Arbeit gehört, ist nun auch für Homeoffice-Nutzer relevant. Leider sind viele Systeme nicht optimal konfiguriert und somit anfällig für Angriffe.

Um über diese Probleme aufzuklären, bietet heise Security am 22. April 2020 ein Webinar an, das darüber informiert, wie Angreifer vorgehen und welche Maßnahmen ergriffen werden können, um Systeme bestmöglich zu schützen. Fragen zum Thema können Senior IT Security Consultant Dr. Adrian Vollmer gestellt werden, der sich insbesondere mit internen Windows-Netzwerken und RDP auseinandersetzt.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Webinar und der Anmeldung!

Ihr direkter Kontakt zu SySS +49 (0)7071 - 40 78 56-0 oder anfrage@syss.de | IN DRINGENDEN FÄLLEN AUSSERHALB DER GESCHÄFTSZEITEN +49 (0)7071 - 40 78 56-99

Als Rahmenvertragskunde wählen Sie bitte die bereitgestellte Rufbereitschaftsnummer

Ihr direkter Kontakt zu SySS +49 (0)7071 - 40 78 56-0 oder anfrage@syss.de

IN DRINGENDEN FÄLLEN AUSSERHALB DER GESCHÄFTSZEITEN +49 (0)7071 - 40 78 56-99

Als Rahmenvertragskunde wählen Sie bitte die bereitgestellte Rufbereitschaftsnummer

Direkter Kontakt

+49 (0)7071 - 40 78 56-0 oder anfrage@syss.de

IN DRINGENDEN FÄLLEN AUSSERHALB DER GESCHÄFTSZEITEN

+49 (0)7071 - 40 78 56-99

Als Rahmenvertragskunde wählen Sie bitte die bereitgestellte Rufbereitschaftsnummer