SYSS-2020-004, SYSS-2020-005 und SYSS-2020-006: Sicherheitslücken im Cachingsystem von Citrix Gateway

Drei Security Advisories von Senior Expert IT Security Consultant Micha Borrmann

Im Nachgang zu Shitrix (https://www.syss.de/pentest-blog/2019/shitrix-ein-zwischenfazit/) wurden von der SySS GmbH noch einige weitere Mängel bei Citrix Gateway identifiziert. Diese stellen zwar kein bedeutendes Risiko dar, doch bedauerlicherweise gibt es auch keine direkte Möglichkeit, die Defizite innerhalb des Produkts abzustellen.

Detaillierte Informationen zu den gefundenen Schwachstellen finden Sie in unseren Security Advisories/You will find detailed information about this security issue in our Security Advisories:

Weitere Informationen über unsere Responsible Disclosure Policy bei der Veröffentlichung von Security Advisories finden Sie hier.

You will find further information about our Responsible Disclosure Policy concerning the publishing process of SySS Security Advisories here.


Termine

08.04.2020
Online-Training "IT-Sicherheit kennenlernen"

21.04.2020
Hack1/Hack2: Hacking Workshop

23.04.2020
Sebastian Schreiber auf den 8. Hamburger Datenschutztagen

28.04.2020
Secu3: IPv6-Security

Ihr direkter Kontakt zu SySS +49 (0)7071 - 40 78 56-0 oder anfrage@syss.de | IN DRINGENDEN FÄLLEN AUSSERHALB DER GESCHÄFTSZEITEN +49 (0)7071 - 40 78 56-99

Ihr direkter Kontakt zu SySS +49 (0)7071 - 40 78 56-0 oder anfrage@syss.de

IN DRINGENDEN FÄLLEN AUSSERHALB DER GESCHÄFTSZEITEN +49 (0)7071 - 40 78 56-99

Direkter Kontakt

+49 (0)7071 - 40 78 56-0 oder anfrage@syss.de

IN DRINGENDEN FÄLLEN AUSSERHALB DER GESCHÄFTSZEITEN

+49 (0)7071 - 40 78 56-99