Category

Geräte mit Ablaufdatum: Zur sicheren Implementierung von Secure Elements

Der Artikel erklärt die sichere Implementierung von Secure Elements, z. B. die Schlüsselverwaltung und das authentifizierte Zählen.

mehr ...

Sesam, öffne dich – Port Knocking: ein unsichtbarer Schutzschild für sicherheitskritische Dienste

Port Knocking ist eine Sicherheitstechnik, bei der eine Folge von Netzwerkpaketen gesendet wird, um den Zugriff auf bestimmte Ports zu ermöglichen.

mehr ...

Post-Quanten-Kryptografie: Verschlüsselung im Zeitalter der Quantencomputer

Post-Quanten-Kryptografie wird vielleicht schon bald Realität. Dieser Beitrag verhandelt Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft von Kryptografie.

mehr ...

SySS Proof of Concept-Video: "SySS Radio Hack Box 2.0"

SySS Radio Hack Box 2.0: Im Video demonstriert die SySS verschiedene Angriffe gegen eine verwundbare AES-verschlüsselte Funktastatur.

mehr ...

SySS Proof of Concept-Video: "Remotely Rooting a Smart Home Server"

Im Video zeigt die SySS einen Angriff gegen einen Loxone Miniserver Go Smarthome-Server. Dabei werden drei Sicherheitsschwachstellen ausgenutzt.

mehr ...

SySS Proof of Concept-Video: "Eaton easy Password Hacking"

Im Video zeigt die SySS Sicherheitsschwachstellen bezüglich des Steuerrelais easyE4 und der entsprechenden Software easySoft des Herstellers Eaton.

mehr ...

IT-Sicherheit, die Sie zum Staunen bringt – Live-Hacking mit der SySS

Wir gewähren Ihnen einen exklusiven Blick hinter die Kulissen des Alltags unserer SySS-Live-Hacker:innen und deren Tätigkeit.

mehr ...

SySS Proof of Concept-Video: "Reversing the Irreversible, again: Unlocking locked Omnis Studio classes"

In Omnis Studio können gesperrte Omnis-Klassen entsperrt werden, um sie dann im Omnis Studio-Browser weiter analysieren oder auch modifizieren zu können.

mehr ...

Alles im Blick bei der Sicherheit von IoT-Geräten? Zum Revival von Fault Injection-Angriffen

Neben den klassischen Anforderungen an die Sicherheit von IoT-Geräten dürfen auch Side Channel- bzw. Fault Injection-Angriffe nicht unterschätzt werden.

mehr ...

Auch Linux macht mal Fehler

Sebastian Auwärter hinterfragt die Sicherheit von Linux-Systemen, bei denen eigentlich vergleichsweise wenige Sicherheitslücken zu erwarten sein sollten.

mehr ...

Ihr direkter Kontakt zu SySS +49 (0)7071 - 40 78 56-0 oder anfrage@syss.de | IN DRINGENDEN FÄLLEN AUSSERHALB DER GESCHÄFTSZEITEN +49 (0)7071 - 40 78 56-99

Als Rahmenvertragskunde wählen Sie bitte die bereitgestellte Rufbereitschaftsnummer

Ihr direkter Kontakt zu SySS +49 (0)7071 - 40 78 56-0 oder anfrage@syss.de

IN DRINGENDEN FÄLLEN AUSSERHALB DER GESCHÄFTSZEITEN +49 (0)7071 - 40 78 56-99

Als Rahmenvertragskunde wählen Sie bitte die bereitgestellte Rufbereitschaftsnummer

Direkter Kontakt

+49 (0)7071 - 40 78 56-0 oder anfrage@syss.de

IN DRINGENDEN FÄLLEN AUSSERHALB DER GESCHÄFTSZEITEN

+49 (0)7071 - 40 78 56-99

Als Rahmenvertragskunde wählen Sie bitte die bereitgestellte Rufbereitschaftsnummer